krammerbuch.at Gutscheine
STARTKONTAKTÜBER UNSLINKSIMPRESSUMAGBS WARENKORB (0)
Themen

» Krammer Verlag

» Die ENERGY TAPPING DVDs

» AD(H)S / Aufmerksamkeitsstörungen

» Altern

» Ängste / Zwänge

» Arbeit / Organisation / Management

» Aufstellungsarbeit

» Beratung / Coaching / Supervision

» Bewegungsorientierte Ansätze

» Bindungstheorie

» Depression / Manie

» Diagnostik / ICD 10 / DSM IV

» Essstörungen

» Familie / Familienbeziehungen / Eltern-Kind

» Frauen / Männer / Paare

» Gestalttherapie / Gestalttheorie

» Gesundheit | Krankheit

» Gruppendynamik / Teams

» Gruppenpsychotherapien

» Hypnose- und Hypnotherapie

» Kinder und Jugendliche

» Kinder- und Jugendpsychiatrie

» Kommunikation / Körpersprache

» Körperorientierte Psychotherapie

» Kreative Therapieformen

» Krisen / Suizid / Selbstverletzendes Verhalten

» Literatur-Tipps

» Logotherapie und Existenzanalyse

» Mediation / Konflikte

» Neurobiologie & Biopsychologie

» Persönlichkeits- / Borderlinestörungen

» Personzentrierte / Gesprächspsychotherapie

» Pflegepraxis / Altenpflege

» Psychiatrie

» Psychodrama

» Psychologie

» Psychopharmaka

» Psychosomatik / Medizin

» Psychotherapie allgemein

» Ratgeber

» Schizophrenie / Psychosen

» Sexualität

» Sigmund Freud Jubiläumsjahr 2006

» Sonder- und Heilpädagogik / Behinderung

» Soziale Arbeit

» Stress / Burnout / Entspannung

» Sucht

» Synergetik / Komplexität / Chaostheorie

» Systemische Ansätze

» Systemtheorie / Konstruktivismus

» Tiefenpsychologische Ansätze

» Transaktionsanalyse

» Trauern / Tod

» Traum / Traumforschung / Deutung

» Trauma / Mißbrauch / Gewalt

» Verhaltenstherapeutische Ansätze


Cover:


Preis: €23.70
Seiten: 330

Auflage: 2009
Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht

isbn13: 978-3-525-40153-8


Autorin: Eidmann, Freda

Titel: Trauma im Kontext - Integrative Aufstellungsarbeit in der Traumatherapie

statt 41,10 nun 23,70


Autorin


Freda Eidmann

Diplompädagogin, ist als methodenübergreifend arbeitende Psychotherapeutin und Supervisorin in eigener Praxis sowie als Lehrtrainerin im eigenen Institut für Integrative SystemAufstellungen (ISA) in Hannover tätig.

  • geboren 1954 in Göttingen
  • Studium Pädagogik, Psychologie, Politik, Geschichte
  • seit 1977 psychosoziale Berufspraxis
  • seit 1988 niedergelassen in eigener Praxis
  • seit 1995 Aufstellungspraxis mit Entwicklung eines eigenen integrativen Konzepts von hypno-systemischen, psychodynamischen und phänomenologischen Behandlungsansätzen

Arbeitsschwerpunkte
Psychoonkologie, Psychotraumatologie.

Titel von Freda Eidmann im Shop:

In folgenden Kategorien:


» Trauma / Mißbrauch / Gewalt
» FUNDGRUBE